Schullandheimwerk Mittelfranken  e. V.
Schirmherr: Der Regierungspräsident von Mittelfranken
| Impressum
 
Chronik

 

11. Dezember 2013: Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung 2013

Von links: Ralf Ledertheil, 1. Bürgermeister der Stadt Bad Windsheim; Richard Bartsch, Bezirkstagspräsident von Mittelfranken; Maximilian Gaul, 1. Vorsitzender des Schullandheimwerkes; Alfred Sammetinger, stellv. Vorsitzender; Stefan Roth, stellv. Vorsitzender

Nach 25 Jahren gemeinsamer und erfolgreicher Arbeit im Ehrenamt als Vorstand des gemeinnützigen Schullandheimwerkes Mittelfranken e. V. kommt es zum ersten Wechsel. Herr Manfred Wirsing (75) schied auf eigenen Wunsch als Vorstand aus und machte seinen Platz bei der Neuwahl frei für Herrn Stefan Roth (31). Herr Roth ist wieder als Lehrer in Nürnberg tätig. Die Vorstandsvorsitzenden Herr Maximilian Gaul (63) und Herr Alfred Sammetinger (60) wurden als Vorstandsvorsitzende bestätigt.
Die Mitgliederversammlung des Schullandheimwerkes ernannte Herrn Manfred Wirsing nach mehr als 40 Jahren aktiver Mitarbeit im Verein zum Ehrenmitglied. Herr Wirsing arbeitet weiterhin ehrenamtlich in der Geschäftsführung. Herr Bezirkstagspräsident Richard Bartsch würdigte als Mitglied die Arbeit des ehrenamtlichen Vorstands. Herr Ralf Lederteil hat in seiner Amtszeit als Bürgermeister der Stadt Bad Windsheim das Projekt „Europäisches Schullandheim Bad Windsheim“ forciert. Weitere Mitglieder des Vorstandsausschusses wurden
- Herr Harald Walter, Schatzmeister
- Herr Dr. Gerd Lindemann, Schriftführer
- Frau Christa Büren, Bereich Lehrerfortbildung
- Frau Maria Maibom, Bereich Lehrerfortbildung
- Herr Wilhelm Kleiß, Bereich Förderverein
- Herr Dieter Strohm. Bereich Bauunterhalt
- Herr Dionisios Konstantatos, Bereich Migration
- Frau Monika Bayer, Bereich Behinderte

-> zurück zur Übersicht