Schullandheimwerk Mittelfranken  e. V.
Schirmherr: Der Regierungspräsident von Mittelfranken
| Impressum
 
Wir über uns

Der Verein ... -> mehr

Der Vorstand ... -> mehr

Die Geschäftsstelle ... -> mehr

Unsere Heimleiterinnen ... -> mehr

Durchführungshinweise zu Schülerfahrten ... -> mehr

Die Finanzierung eines Schullandheimaufenthalts ...
... speist sich aus verschiedenen Quellen:

-
-
 
-
-
-
Beitrag der Eltern
Zuschuss aus Sammlungsmitteln, weil der kostendeckende Tagessatz
weit über dem verlangten Tagessatz liegt
Zuschuss durch den Elternbeirat
Sozialhilfe, Zuschuss für ALG II - Empfänger
Die Schullandheimsammlung
Einmal im Jahr – im März oder April – sammeln die Schülerinnen und Schüler aus den Volks- und Sondervolksschulen, den Realschulen und Gymnasien für ihre mittelfränkischen Schullandheime.
Die Sammlungsmittel werden hauptsächlich verwendet, um die Aufenthaltskosten der Schülerinnen und Schüler in einem für die Eltern erschwinglichen Rahmen zu halten.
Die Schullandheimsammlung ist also die einzige Sammlung, bei der die Schülerinnen und Schüler für ein eigenes Anliegen sammeln.